„Herzlich Willkommen!“ (VII)

„Herzlich Willkommen!“
rufen wir euch zu
und machen euch zur neuen Währung in der EU.

Advertisements

5 Kommentare zu “„Herzlich Willkommen!“ (VII)

  1. Erfreulich ists nicht, und gut schon gleich gar nicht. Aber, wie solls denn sonst gehen?
    Manchmal heißt es nicht, sich zwischen gut und schlecht zu entscheiden, sondern nur zwischen schlecht und noch schlechter.

    Gefällt mir

    • Oh, da bin ich sicher, dass das anders ginge – zumindest nicht über Tauschgeschäfte mit verschiedenen Flüchtlingsgruppen als Tauschobjekte! Schließlich geht es um Menschen, um Menschen mit nicht ganz unerheblichen schlimmen Schicksalen.

      Gefällt mir

Bitte schreib einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s