lasst uns weinen

wir weinten mit
Paris

wir weinen nun mit
Brüssel

wir weinten auch mit
New York
Madrid
London
und Moskau

und wir weinen nun auch mit
Ankara
und Istanbul

lasst uns auch weinen mit
Aleppo
Asadabad
Bagdad
Basra
Beirut
Damaskus
Erbil
Falludscha
Haditha
Homs
Iskandarija
Kabul
Kandahar
Kano
Kerbela
Kobane
Madagali
Maiduguri
Mogadishu
Mossul
Potiskum
Suruç
Takrit
Tel Tamer
Zabarmari

und all den anderen
allzu rasch wieder vergessenen
Opfern von Terror und Krieg

Advertisements

6 Kommentare zu “lasst uns weinen

  1. Genau das stört mich, dass nämlich bei der ganzen medialen Betroffenheitsduselei immer nur an die eigenen Opfer gedacht wird, vielleicht noch gerade an die der Nachbarn. Dass es in anderen Ländern seit Jahren/Jahrzehnten täglicher Horror ist, wird ausgeblendet. Ich hasse es, wenn man vermeldet „keine Deutschen unter den Opfern“. Sind die Türken, Syrer, Iraker, Afghanen, Pakistani, Jemeniten, Ägypter, Libyer, Tunesier, Algerier oder Marokkaner etwa weniger wert als die Europäer oder Amerikaner??? Weinen dort keine Menschen? Wann war der Eiffelturm mal in den Farben dieser Länder angestrahlt?

    Gefällt 1 Person

Bitte schreib einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s