In diesen dreißig Jahren

Ja, ich weiß: Liebesleid
ist das schönste Kleid
für ein Liebesgedicht.

Ja, ich weiß: Liebesschmerz
ist der einzige Scherz
in einem Liebesgedicht.

Wie kann
ich es dann
wagen, wie kann
ich es bringen,
in diesen dreißig Jahren
an Deiner Seite
von Liebesfreud‘ nur,
von Liebesglück nur
zu singen?

Ein Gedicht zu unserem dreißigjährigen Jubiläum und auch ein Dankeschön an meinen Liebsten für dreißig wunderbare Jahre!

Advertisements

11 Kommentare zu “In diesen dreißig Jahren

  1. Dein Gedicht berührt mich sehr. Ja, tatsächlich: 30 Jahre mit dem selben Partner, und dann auch noch glücklich dabei… eine Seltenheit in einer Zeit des schnellen Wechsels, der immer neuen prickelnden Abenteuer, der permanenten SELBSTverwirklichung, der vielen Versuchungen und Versprechungen. Bloß kein Stillstand, keine Langeweile, keine Geduld, immer weiter, schneller, höher, …weg! Der Nächste bitte!
    Mein Mann und ich sind nun mittlerweile auch schon seit 30 Jahren ein Paar! Kaum zu glauben. Und ich wünsche mir noch einige Jahre Verlängerung

    Gefällt 1 Person

    • Gute Frage! Vielleicht einfach nicht immer gleich die Flinte ins Korn geworfen… und: geredet (mit Augenzwinkern, denn Jahre später war dies der ‚Rat an binationale Paare‘ unseres Standesbeamten). Vielleicht haben wir auch einfach Glück gehabt…, aber wir haben auch nie aufgegeben, um unser Glück zu kämpfen.

      Gefällt 1 Person

Bitte schreib einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s