#frapalywo 2/17: geräusche – tag 2: im regen

Der zweite Impuls der #frapalywo lautet: im regen. Auch hier sind mir zwei Varianten eingefallen, eine romantische (vom Geräusch aus) und eine sarkastische (von der Sprache aus):

im regen am see

im geflüster des regens
das gemurmel des sees:
was sie wohl tuscheln mögen?

im regen

lasst mich im regen stehen,
solange ich in meiner traufe
trommeln höre, was er
mir flüstert

Advertisements

Ein Kommentar zu “#frapalywo 2/17: geräusche – tag 2: im regen

Bitte schreib einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s