7 Kommentare zu “Veränderung

  1. Gilt dieser Zustand nicht dauernd, wenn wir uns beständig verändern? Sind wir dann der Weg, den wir nehmen oder eine momentane Wegmarke? Oder Undefinierbar? Oder nur Konzepte?
    Du kannst wirklich Fragen stellen am frühen Morgen!

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Gabriele, ja, das zwischen-ich, das nicht-mehr-noch-nicht-ich, das auch immer schon etwas vom ich ist… Ja, Ausgangspunkt war die Frage, was macht Veränderung aus, was aber macht uns mit uns selbst identisch? – Danke für Deinen Besuch, über den ich mich immer wieder sehr freue.

      Liken

Ja, ich freue mich immer über einen Kommentar. Doch denk daran: Kommentieren heißt Daten übermitteln :-) - freiwillig!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s