31.12./1.1. Ruhnacht

dort hinter den Bergen
bei den Zwergen
bist Du mir Gabe
alle Tage
auf jeder Deiner Stufen ruht
ein sich mir öffnendes Siegel
alles auf einen Streich
in dieser stillen Nacht bin ich auf Wolke

sieben

2 Kommentare zu “31.12./1.1. Ruhnacht

Ja, ich freue mich immer über einen Kommentar. Doch denk daran: Kommentieren heißt Daten übermitteln :-) - freiwillig!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s