4 Kommentare zu “und schreib, Weib

  1. Deine Appelle werden lauter – und weil ich sie nicht überhöre, werden meine Kommentare unregelmäßiger, weil das Netz öfter draußen bleibt. Zeit ist leider nicht beliebig vermehrbar.
    Wie du dir sicher schon gedacht hast, gefällt mir die Ausrichtung des Satzes an der sich wiederholenden Buchstabengruppe ungemein.
    (Man könnte das mit Gerdas Hinweis auf Legastheniker beinahe als einen Beitrag zur Barrierefreiheit sehen 😉).

    Gefällt 1 Person

Ja, ich freue mich immer über einen Kommentar. Doch denk daran: Kommentieren heißt Daten übermitteln :-) - freiwillig!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s