Die Locken des Knallfroschkönigs

sei kein Frosch,
quak ich mir zu, wenn
sich der Frosch in meinem Hals
zu groß aufbläst: Zeit für ein
frosch-forsches Wort, das
dem Frosch im Brunnen
zeigt, wo’s langgeht
zum Meer

2 Kommentare zu “Die Locken des Knallfroschkönigs

  1. Das „froschforsche Wort“ ist ja wohl die geniale Schöpfung zum Winterabschluss! Und ein gelockter Froschkönig ist die Idee von Traummann, von der ich bisher nicht wusste, die ich aber wohl schon immer hatte. Danke für die Erlösung des Königs aus dem Unterbewusstsein.

    Gefällt 1 Person

Ja, ich freue mich immer über einen Kommentar. Doch denk daran: Kommentieren heißt Daten übermitteln :-) - freiwillig!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s