4 Kommentare zu “auf einmal

  1. So paradox wie die ganze Sache, ja! Aber die Definition des „neu Richtigen“ wurde erst nach Beginn des Krieges festgelegt, während das „alt Richtige“ vorab definiert wurde (und doch in der langen Friedenszeit überall seeehr viele Waffen bereit standen, wie wir immer kritisiert haben).

    Gefällt 1 Person

  2. Ich glaube nicht, dass sich das in richtig und falsch unterteilen lässt. Frieden war auch vorher nicht, dieser Krieg ist eine neue Eskalaltionsstufe (und näher bei uns), auf die sich die letzten Jahrzehnte hin entwickelt haben. Ob die Reaktionen darauf die bestmöglichen sind, weiß ich nicht. Ich wünsche mir transparenteres, entschlosseneres Handeln seitens unserer Regierung.
    Liebe Grüße, Lyrix

    Gefällt mir

  3. Im Prinzip hat die EU und speziell Deutschland seit der ersten Wahl von Putin alles falsch gemacht.
    Er hat schon immer Allmachtsphantasien gehabt und schwafelte von der „neuen“ Sowjetunion und verharmloste grundsätzlich jede Form des Stalinismus.
    Das ist in vielen Quellen belegbar und beweist eigentlich nur eins,
    dass der WESTEN nur das hören wollte, was in sein Konzept passte und Öl und Gas über jegliche Menschenrechte stehen.
    Was zählt, wer griff an und kommt mit völlig frei erfundenen Kriegsgründen.
    Das erinnert sehr an 1938 und 1939.
    Wenn wir in einen Weltkrieg rein schlittern, liegt das nicht an den Demokratien sondern an Diktaturen, die bereit sind über Leichen zu gehen.

    Gefällt mir

Ja, ich freue mich immer über einen Kommentar. Doch denk daran: Kommentieren heißt Daten übermitteln :-) - freiwillig!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s