Moorpoesie

(ein erster Versuch)

quakt mir das Moor
gehupft wie gesprungen
in grünen Sätzen sein laichtes Lied
entgegen, lautkehls, schickt mich
Froschworte sammeln –
doch finde ich nur
quakvolle Reime

2 Kommentare zu “Moorpoesie

Ja, ich freue mich immer über einen Kommentar. Doch denk daran: Kommentieren heißt Daten übermitteln :-) - freiwillig!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s