Über mich

Ich bin
ein Lyrifant,
ein Poetopotamus,
ein Dichtumedar,
ein Versodil,
ein Reimbär.

Ich raube und klaube
entlegene Wörter
auf,
fauche und tauche
alltäglichen Wörtern
auf den Grund,
baue und kaue
gesammelte Wörter
in Form,
klappe und schnappe
des Wegs kommende Wörter
auf und zu,
summe und brumme
alle Wörter
in Reime –
oder auch nicht.

Ich schreibe
Elerik und
Hipposie,
Dromedung,
Krokorse und
Bäreime.

Auch mal ein Gedicht?
Ja, warum nicht?

Advertisements