im Wort

im Wort
stehe ich:
meine Worte
so zu legen, bis
ein jedes Wort
sitzt

Advertisements

Wort ohne Worte

kein Wort
möchte ich verlieren
dort, wo ich keine Worte finde

 

Ein Liebeslied

Ich sitze hier und schreibe
für Dich ein Liebeslied.
Du sitzt ein Zimmer weiter
und liest, was ich jüngst schrieb.
Ich sitze hier und bleibe
für mich so ganz allein.
Wär es nicht viel gescheiter,
ich ließ das Schreiben sein
und ginge zu Dir rüber
und stürzte mich kopfüber
in unsere Lieb‘ hinein?