das andere Wort

ein Wort gibt das andere –
und das andere Wort
ist der Stoff, aus dem
Gedichte steigen

Advertisements

auf einmal

auf einmal
kommt alles
auf einmal

auf einmal
mehr oder weniger
kommt es dann
nicht mehr an

auf einmal
kommt alles
einmal auf

 

 

Lied wider die Kontinuität

Immer wieder lote ich aus, wie viel ich mit wie wenig Wort sagen kann. Besondere Beachtung finden dabei immer wieder Wörter, die zwar unverzichtbar sind, aber sonst nicht im Vordergrund stehen. An die Qualität meines Erstversuches – Das Lied vom Scheitern – komme ich leider nicht wieder ran, aber es bleibt spannend!

und und und
und und und und
aber
und doch
aber aber
doch doch
und aber doch

na und?