Die Kunst der Interpretation

in Sinnsuche versiert:
des Lesens kundig,
im Deuten geübt,
so fündig wie
findig

nur die Zeichen des eigenen Lebens
vermag ich nicht zu verstehen

Werbeanzeigen

lebens lauf

lass laufen, was läuft
bring zum laufen, was nicht läuft
lass laufen, wenn, was nicht laufen kann, nicht läuft

schreib keinen lebenslauf
schreib auf, was läuft in deinem leben
schreib laufend dich in deines lebens lauf

leb und lauf
lauf ums leben ins leben
lauf über in deines lebens überlauf

deines lebens lauf ist mehr als
der lauf des lebens

Inspiriert vom Titel „Es geht nicht um deinen Lebenslauf, sondern dass dein Leben läuft“ (DLF, Am Sonntagmorgen)

das Leben!

das Leben! – wird es nicht
maßlos überschätzt, gemessen
an der langen Zeit davor und danach,
die wir tot sind?

das Leben! – ist es nicht
über alle Maßen hoch zu schätzen,
eben gerade gemessen
an dieser langen Zeit davor und danach,
die wir tot sind?

Warteschleifen

hast in deinem Leben schon recht viel gewartet
hast von deinem Leben doch mehr erwartet
hast stets den rechten Moment abgewartet
hast dein Leben ganz und gar verwartet
dein Leben lang gewartet
und vergessen
worauf

(14.3.2018)